Zugang finden...

Syst. Coach als pers. Berater, NLP & NLC Pract.

Professionelle Aus- und Weiterbildung von Coaches


Angenommen Sie wollen …

  • anderen Menschen und/oder Unternehmen tatsächliche Hilfe leisten in Form von lösungs- und prozessorientierter, respektvoller Beratungsarbeit, 
  • fundierte brauchbare Theorien und hoch karätiges methodisches Know-how für die Coachings- bzw. Beratungsarbeit lernen und in Ihren Alltag integrieren, 
  • in eine ganzheitliche und hoch qualitative Ausbildung investieren, die Lernen mit Kopf, Herz und Hand fördert,
  • pädagogische, psychologische und betriebswirtschaftliche Ansätze vernetzen und
  • im eigenen Coach-Sein Freude, Sinn und Existenz finden,

dann empfehlen wir Ihnen unsere Ausbildung zum Systemischen Coach.

Wenn Sie als Coach Menschen mit ihren persönlichen Problemen und Chancen ins Zentrum Ihrer Arbeit stellen, eignet sich für Sie die Ausbildung zum Systemischen Coach als persönlicher Berater. Die Aufgabe eines persönlichen Beraters ist es, seinen Kunden/ Zu-Beratenden darin zu fördern, sein Leben zu meistern, also mit Schwierigkeiten gut umgehen zu lernen. Spezielle Elemente der Ausbildung sind deshalb persönlichkeitsorientierte Seminare, die den Doppeleffekt haben, dass man für seine eigene Entwicklung etwas tut und zugleich lernt, wie man andere Menschen darin fördern kann. Zudem werden Veränderungs-Tools gelehrt, die dem persönlichen Berater eine Vielfalt an methodischem Know-how ermöglichen.

Sie lernen Theorie und Praxis in den Bereichen NLP, Coaching-Grundlagen – inkl. aktueller Forschungsergebnisse (NLC-Basis-Workshop) , Systemischer Ansatz inkl. der Methode des Figurenkabinetts®, Konfliktmanagement und erhalten Supervision der eigenen Arbeit.
Damit professionelles Coaching mit hoher Qualität gefördert wird, gibt es die Gesellschaft für Neuro-Linguistisches Coaching (GNLC) und den Deutschen Verband für NLP (DVNLP). Wir zertifizieren als NLC-und NLP-Lehrtrainer nach deren Richtlinien und bestätigen das auch in Ihrem Zertifikat.
Der Abschluss der Ausbildung zum Systemischen Coach wird durch ein schriftliches und praktisches Testing abgelegt und mit den Siegeln „NLP-Practitioner, DVNLP“ und „NLC-Practitioner“ zertifiziert. Zulassungsbedingungen für das Testing sind die angegebenen Seminarbausteine und der Nachweis von fünf selbst durchgeführten Coachingsitzungen.

Den zeitlichen Ablauf der einzelnen Seminarbausteine können Sie nach Ihren Bedürfnissen bestimmen. Jeder Baustein findet einmal im Jahr statt.

Trainer sind: Claudia Simmerl (Dipl.-Pädagogin Univ.), NLP-Lehrtrainerin und Lehrcoach, DVNLP, wingwave®-Coach und -Lehrtrainerin, Mediatorin, NLC-Lehrtrainerin, Quattro-Coach®-Lehrtrainerin
Werner Simmerl (Dipl.-Verwaltungswirt FH), NLP-Lehrtrainer und Lehrcoach, DVNLP, wingwave®-Coach und -Lehrtrainer, NLC-Lehrtrainer, Quattro-Coach®-Lehrtrainer
Tanja Simmerl (Dipl.-Kauffrau Univ.), NLP-Practitioner, DVNLP
und Stefan Beißer (Dipl.-Theologe Univ.), NLP-Lehrtrainer, DVNLP, wingwave®-Coach, Quattro-Coach®

Wir machen Ihnen gerne ein konkretes preisgünstiges Angebot. Zu einem persönlichen Gespräch sind Sie herzlich eingeladen.

Ihr Mehrwert: Eine Ausbildung – zwei Siegel!
NLP-Practitioner, DVNLP und NLC-Practitioner, GNLC

Professionelle Aus- und Weiterbildung von Coaches … mit Zertifizierung nach GNLC, DVNLP, wingwave® und Quattro-Coaching®